Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

13.11.2016, Berlin, Kirche Alt-Tegel, 17h:

Der Felsen für Chor und Live-Elektronik, Chöre des Georg-Herwegh-Gymnasiums Berlin

 

23.9.2016, Berlin, Flutgraben::

Zungen für Cymbalon (Enikö Ginzery), Akkordeon (Susanne Stock), Saxophon und Elektronik, Toccata für Akkordeon und Elektronik, translucency, elektroakustische Komposition

 

7.-10.7.2016 Zepernick Randfestspiele:

Prelude I und II für traditionelle koreanische Instrumente, Violine, Klavier und Zuspielband (Ensemble Good Mori)

 

14.04.2016, Weimar:

Prelude für traditionelle koreanische Instrumente, Violine, Klavier und Zuspielband (Ensemble Good Mori)

 

13.11.2015, 19:30 Uhr Bad Köstritz, Heinrich-Schütz-Haus:

Toccata für Akkordeon (Marija Kandic) und Elektronik (Peter Helmut Lang)

 

31.10.2015, Weimar Gaswerk 20:30h:

Toccata für Akkordeon (Marija Kandic) und Elektronik (Peter Helmut Lang)

 

30.10.2015, 19:30 Uhr Jena, Künstlerische Abendschule:

Toccata für Akkordeon (Marija Kandic) und Elektronik (Peter Helmut Lang)

 

 8.6.2014 20h Musikakademie Rheinsberg

tagtraum für Ensemble und Elektronik

 

28.4.2014 Mon Ami Weimar:

Der Garten, elektroakustische Komposition

 

14.04.2014, 20h Berlin, Konzerthaus, Großer Saal:
Der Atem des Waldes, elektroakustische Komposition, in Zusammenarbeit mit Uli Aumüller, Sebastian Rausch (Installation) und dem EXPERIMENTALSTUDIO des SWR

8. bis 19.5.2013
Akademie der Künste Berlin,im Rahmen der Ausstellung "Kultur:Stadt":
Der Garten,
elektroakustische Komposition

7.5.2013 BKA-Theater Berlin, 20.30h:
Toccata für Akkordeon (Susanne Stock) und Live-Elektronik

5.4.2013
Weimarer Frühjahrstage für Zeitgenössische Musik, mon ami 21h:
Fluten für Flöte (Carin Levine), Ensemble
(Ltg.: Juri Lebedev) und Zuspielband

24.11.2012 Künstlerhaus Heinrichsruh:
Toccata für Akkordeon (Susanne Stock) und Live-Elektronik

17.11.2012 Belvedere, Weimar:
Toccata für Akkordeon (Susanne Stock) und Live-Elektronik

21.9.2012 Künstlerische Abendschule Jena:
Manchmal für Flöte, Akkordeon und Violoncello (Ensemble Marges)

14.9.2012 Nicolaikirche Eckernförde 20h:
an den Randen der Teiche für Ensemble und Tonband, Kompositionsauftrag des Ensemble reflexion K

13.9.2012 Gotha 19h:
Sol de la Infancia für Sopran und Orchester, Thüringen Philharmonie mit Franciska Braun (Sopran) und Juri Lebedev (Dirigent)

2.9.2012 Overbeckgesellschaft Lübeck, 15h:
translucency

31.8.2012
Berlin, Villa Elisabeth, Invalidenstr. 4a, 20h:
Zungen für Cymbalon, Akkordeon, Kontrabass und Live-Elektronik (ensemble unitedberlin, Uraufführung)

15.04.2012 mon ami, Weimar, 11h: 
Ex thuringia
für Ensemble, Film und Zuspielband (Publikumspreis und 2.Preis der Jury im Kompositionswettbewerb der Weimarer Frühjahrstage für Zeitgenössische Musik 2012)

20.3.2012 BKA-Theater Berlin 20:30h:
Saltarello
für Flöte und Akkordeon, Laure Mourot und Susanne Stock


4.11.2011 Klangwerkstatt
BerlinKünstlerhaus Bethanien,19 Uhr
Toccata für Akkordeon (Susanne Stock) und Live-Elektronik


8.10.2011 Veröffentlichung der elektroakustischen Komposition Der Garten auf der CD Replace der
Deutschen Gesellschaft für Elektroakustische Musik e.V. (DEGEM)http://www.degem.de/cds-a-dvds/replace.html



09.09.2011 Eckernförde Nicoliakirche 20h u. 11.09.2011 Lübeck, Kolosseum 20h
:
Stimmen für Ensemble und Elektronik, Kompositionsauftrag des Ensemble "reflexion K"

06.-09.07.2011 University of Auckland, Australasian Computer Music Conference:
Takutaku - a story line, part II (surround tape)

01.-03.07.2011 Zepernick bei Berlin, XIX Randfestspiele:
Miniaturen für Gitarre u.a.

09.06.2011 TU Berlin,
Einsteinufer 17c, 18h, im Rahmen der Reihe "Elektroakustische Musik hören":
Der Atem des Waldes - Klangspuren vom Amazonas (surround tape) u. weitere Werke


27.04.2011 Weimarer Frühjahrstage
für zeitgenössische Musik
:
Miniaturen für Gitarre (Samuel Klemke)

23.4.2011 Vorpommersches Künstlerhaus Heinrichsruh, 19h u.
19.4.2011 galerie gusdaf, Brandenburg an der Havel, 20h
Saltarello für Flöte (Laure Mourot) und Akkordeon (Susanne Stock)

14.04.2011 international conference "musica practica musica theoretica", Music Academy Poznan
Der Atem des Waldes - Klangspuren vom Amazonas
 (surround tape)

01.10.2010 Landesmusikakademie Sondershausen:
Fantazia für Viola (Christiane Freywald) und Live-Elektronik

12.09.2010 Wandelhalle Eisenach, im Rahmen von "sounding D":
Miniaturen für Gitarre (Samuel Klemke)

28.08.2010 Künstlerhof Schreyahn, 19h:
Der Taumel

24.06.2010, 18h Haus am Horn, Weimar:
Der Atem des Waldes - Klangspuren vom Amazonas
 (surround tape)

28.4.2010 Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik:
Der Gestalter für Bariton und Elektronik, in Zusammenarbeit mit Karo Kollwitz (Kostüm, Choreographie, Textauswahl), Gesang: Björn Werner


16.4.2010 Weimar SeaM-Studio Coudraystr. 13a, 19:30h:

Der Taumel, translucency, Der Atem des Waldes - Klangspuren vom Amazonas
 
und weitere Werke, mit Astrid Schütte - Violine, Julia Horenburg - Violine, Christiane Freywald – Viola, Julia Rarisch - Viola, Markus Löbling - Violoncello

20.3.2010 Primavera en la Habana (Cuba):
translucency, surround tape